Sonnenstrom auf dem Museumsdach

Sonnenstrom auf dem Museumsdach

Bürgerbeteiligungsanlage am Amberger Lokschuppen

Durch das Engagement des Vereins Amberger Kaolinbahn (AKB) entsteht in Amberg auf dem Gelände des alten Bahnbetriebswerkes mit Lokschuppen und Drehscheibe ein neues Museum der besonderen Art.

Ein Erfolgsrezept von GRAMMER Solar

Ein Erfolgsrezept von GRAMMER Solar:

zuverlässige und langjährige Partnerschaften

GRAMMER Solar beschäftigt sich seit über 40 Jahren mit Solarenergie und hat in dieser Zeit ein nationales und internationales Netzwerk von über 100 Partnerbetrieben aufgebaut. Diese Partnerstruktur ist ein wesentlicher Baustein in der Erfolgsgeschichte von GRAMMER Solar.

25 Jahre TWINSOLAR Luftkollektor - Erfahrung

25 Jahre TWINSOLAR Luftkollektor

Ein Erfolgsprodukt von GRAMMER Solar feiert Jubiläum und Kunden berichten über ihre Erfahrungen.

lesen Sie dazu ein Feedback von Herrn Stix mit 24 Jahren Betriebserfahrung. Bereits 1997 hat sich Herr Stix für die damals ganz neue autarke Luftkollektortechnik von Grammer Solar einen TWINSOLAR 7.5 entschieden.

25 Jahre TWINSOLAR Luftkollektor

25 Jahre TWINSOLAR Luftkollektor

Ein Erfolgsprodukt von GRAMMER Solar feiert Jubiläum

Nachdem bereits 1995 die Vorserienmodelle unter dem Namen „GRAMMER DUO“ bei ersten Projekten getestet wurde, gingen die autarken Luftkollektoren unter den Namen TWINSOLAR in 1996 in Serie.

Wir nehmen uns eine kleine Auszeit

Wir nehmen uns eine kleine Auszeit

und sind vom 09. bis 27. August im Betriebsurlaub

obwohl sich dieser Sommer noch nicht so recht entscheiden mag, haben wir uns entschieden die hektische und arbeitsreiche Zeit ein wenig hinter uns zu lassen und machen Betriebsurlaub.

Unabhängigkeit durch eigenen Sonnenstrom

Unabhängigkeit durch Sonnenstrom

Solarpotential-Kataster eröffnet neue Blickwinkel

„Ich dachte immer, dass eine eigene PV-Anlage wegen der vielen Gauben auf meinem Hausdach nicht möglich sei“, sagt Norbert Bachfischer, Gruppenleiter in der Technologieplanung bei Siemens in Amberg. „Doch über das Solarpotenzial-Kataster wurde ich darauf aufmerksam, dass aber die Garage mit dem Ost-Westdach sehr gute Voraussetzungen bietet.“

Die Sonne kühlt (seit 5 Jahren) den Fisch

Die Sonne kühlt den Fisch

Fisch Engert nutzt seit 5 Jahren Sonnenstrom von Grammer Solar zur Versorgung der Kühlanlagen

Für das Amberger Familienunternehmen Fisch Engert spielt Nachhaltigkeit, vor allem bei seiner Produktpalette, eine große Rolle. Deshalb ließ sich der Inhaber des Unternehmens, Andreas Aldefeld, im Juni 2016 eine 100 KW große Photovoltaikanlage auf das Dach seines Firmengebäudes bauen.

SolarLuft-System in Südafrika

Amberger Produkte auf Weltreise

Luftkollektoren von Grammer Solar in Südafrika

Es sieht ja momentan so aus, als würden wir alle bald wieder reisen dürfen und überall spürt man die Vorfreude darauf. Unsere Corona-resistenten Kollektoren durften das schon im Winter. Deren Route führte von Amberg bis Südafrika!

Wir sind TÜV-zertifiziert

Wir sind TÜV-zertifiziert

GRAMMER Solar ist seit 2008 ein von TÜV Rheinland zertifizierter Installationsbetrieb für PV-Anlagen.

Deshalb hatten wir am 13. April wieder den TÜV Rheinland im Haus, der uns turnusmäßig auf Herz und Nieren prüfte. Mit einer Erfüllungsquote von 95 % haben wir beim diesjährigen Audit mit bestem Erfolg abgeschnitten.

Gut gelüftet mithilfe der Sonne_2

Gut gelüftet mithilfe der Sonne

Solar-Luftanlagen fördern eine gesunde und hygienische Raumluft

Den Großteil des Tages hält sich der Mensch in geschlossenen Räumen auf. Für das Wohlbefinden ist es daher umso wichtiger, für eine jederzeit frische Raumluft zu sorgen. Das unterstützt eine bessere Konzentration und kann Müdigkeit oder Kopfschmerzen vorbeugen. Gerade die vergangenen Monate haben nochmals deutlich vor Augen geführt, wie wichtig ein regelmäßiges und gründliches Lüften ist.

Schluss mit dicker Luft im Keller

Schluss mit dicker Luft im Keller

... Gerade in Corona-Zeiten auch für Wohnräume ein guter Beitrag

Kellerräume in Altbauten ziehen Feuchtigkeit förmlich an. Da hier meist der natürliche Luftaustausch nicht ausreicht, herrscht oft ein ungesundes Raumklima mit abgestandener Luft, unangenehmen Gerüchen und einer zu hohen Luftfeuchtigkeit. Für Abhilfe lässt sich mit Frischluft sorgen, die in das Untergeschoss geleitet wird - am besten angenehm vorgewärmt. Gerade in Corona-Zeiten spüren wir, wie wichtig Frischluft in Gebäuden ist. Luftkollektoren leisten hier einen guten und vor allem regenerativen Beitrag. So wie in unten angeführtem Beispiel.

Wichtige EEG-News für 2021

Wichtige EEG-Information zum Jahresende:

EEG-Novelle 2021 verabschiedet

Der Bundesrat hat in seiner heutigen Sitzung die EEG-Novelle verabschiedet. Zuvor hatte gestern der Bundestag der EEG-Novelle zugestimmt.
 
Ein Inkrafttreten des Gesetzes zum 01.01.2021 ist damit wahrscheinlich.

Förderprogramm für Ladestationen bei Wohngebäuden

Förderprogramm für Ladestationen bei Wohngebäuden

... nutzen Sie den Zuschuss von 900 € je Ladepunkt!

Wir freuen uns  und wollen Sie heute informieren, dass die Bundesregierung Privatpersonen noch stärker  motivieren will, auf elektrisch betriebene Fahrzeuge  umzusteigen und hierfür eine ausreichende Ladeinfrastruktur im privaten Bereich zu schaffen.

Luftkollektoren in Antarktis und Alpen

Grammer Solar Luftkollektoren in Antarktis und Alpen

Die Qualität der Amberger Sonnenkollektoren hat sich rumgesprochen. Seit zwei Jahrzehnten sind sie in rund 70 Hochgebirgshütten der Deutschen, Österreichischen und Schweizer Alpenvereine im Einsatz. „Wirtschaftlich ist die Photovoltaik mittlerweile deutlich wichtiger geworden“, erklärt Grammer-Solar-Chef Siegfried Schröpf. „Aber er ist unser Aushängeschild mit großer Resonanz, ein tragender Teil unserer Unternehmenskultur.“ „Die Kollektoren sorgen für warme Luft, mit der man feuchte Räume in den Wintermonaten erwärmen und trocken halten kann.“

Warme Luft trocknet den Rathauskeller

Warme Luft trocknet den Rathauskeller

Frische Luft und Sonnenwärme für gutes Raumklima

„Im Zuge der energetischen Fassadensanierung des Rathausgebäudes der Marktgemeinde Plech aus dem Jahr 1914 sollten nicht nur die markanten Fassadendetails erhalten bleiben, sondern aus statischen und gesundheitlichen Gründen auch die durchfeuchtete Teilunterkellerung mit preußischem Kappengewölbe soweit als technisch möglich trockengelegt werden“. So berichtet die mit der Sanierung beauftragte Architektin Cordula Breitenfellner die Ausgangssituation.

Im Focus: Wir gehören zu Deutschlands besten Solarfirmen

Wir gehören zu Deutschlands besten Solarfirmen

Die Meldung kam überraschend für uns, die Freude darüber ist allerdings umso größer: Im Deutschland-Test von Focus Money erreichten wir in der Kategorie Solartechnik den 4. Platz! Von etwa 100 Solarfirmen, die vom Institut für Management und Wirtschaftsforschung (IMWF) im Auftrag von DEUTSCHLAND TEST deutschlandweit wahrgenommen werden und in die Studie und Focus-Money des Eingang gefunden haben.

Neues Biwak für Bergsteiger am Großglockner mit SolarLuft Kollektor von GRAMMER Solar

Neues Biwak für Bergsteiger am Großglockner mit SolarLuft Kollektor von GRAMMER Solar

Einfach und betriebssicher solar gelüftet.

Die 1957 errichtete sanierungsbedürftige Biwakschachtel am höchstgelegenen Berg Österreichs wurde kürzlich durch ein Polybiwak nach dem Modell von Helmut Ohnmacht ersetzt. Seine außergewöhnliche Oktagon-Form gewährleistet, dass sie stets vom Wind freigeweht wird.

Campingplatz Bergwitzsee

Campingplatz Bergwitzsee

Mit SolarLuft & SolarStrom Systemen modern und umweltfreundlich in die regionale Zukunft.

der Bergwitzsee liegt im Gebiet der Dübener Heide in Sachsen-Anhalt und entstand seit den 60er Jahren nachdem der Braunkohlenabbau dort eingestellt wurde. Heute ist der See ein beliebtes Freizeit- und Erholungsgebiet. Direkt am Ufer liegt der idyllische Zeltplatz mit Ferienbungalows.

Solare Trocknung von Holzhackschnitzeln bestens bewährt

Solare Trocknung von Holzhackschnitzeln bestens bewährt

Einfache und betriebssichere Erzeugung qualitativ hochwertiger Holzhackschnitzel

Landwirt Michael Schneider aus dem oberbayerischen Penzing erzielt seinen Haupterwerbmit Ackerbau und der Trocknung von Holzhackschnitzeln, deren Produktion er zukünftig noch weiter ausbauen möchte.

Zentrale
Grammer Solar GmbH

Oskar-von-Miller Str. 8
92224 Amberg

Tel.: +49(0)9621 30857-0
Fax: +49(0)9621 30857-10