solar_spezial_03.jpg
christina_daniela.png

Stadt Remscheid heizt mit warmer Luft

Einsparungen liegen weit über Erwartungen

Das technische Gebäudemanagement der Stadt Remscheid nutzt seit 2009 sonnenerwärmte Luft, um Heizkosten zu reduzieren. Nach den ersten Betriebsjahren zeigt sich, dass die tatsächlich erzielten Einsparungen die Prognosen deutlich übertreffen. So vermeldet die Grundschule Dörpfeld eine jährliche Einsparung von rund 15 Tonnen CO2.

Weiterlesen ...

SolarStrom-Insel auf der Berghütte

Positive Zwischenbilanz: PV-Inselanlage hält extremer Winterwitterung stand

Die Ladenbergalm im Salzburger Land liegt fernab eines Stromnetz. 

Da bietet es sich an, die Sonne als täglich verfügbare Energiequelle zu nutzen. Der Hüttenwirt ließ darum im Sommer 2012 eine SolarInsel installieren, die aus zwei Solarmodulen auf dem Dach und einem Batteriespeicher im Innern besteht.

Weiterlesen ...

SolarLuft und Winterzauber

SolarLüftung auch in der kalten Jahreszeit

vor zwei Jahren hat sich Familie Wettinger aus Tirschenreuth entschieden im Zuge der Gebäudesanierung eine SolarLüftung zu installieren.

Weiterlesen ...

Alle Beiträge