industriehalle.jpg
aneta_h.png

Frisches Wasser im Seehundbecken

Sonnenstrom zur Aufbereitung des Brunnenwassers in der Seehundstation

Neben umfassender Umweltbildungs- und Forschungsarbeit zum Artenschutz ist die tierschutzgerechte Aufzucht von Seehunden und Kegelrobben die wesentliche Aufgabe der Seehundstation Friedrichskoog e.V.. Der gemeinnützige Verein finanziert den gesamten Betrieb seit 1996 rein aus Eintritts- und Spendengeldern.

Die Wasseraufbereitung des Brunnenwassers ist enorm energie- und somit auch kostenintensiv. Aus diesem Grund nutzt die Seehundstation seit Mitte diesen Jahres günstigen und umweltfreundlichen Sonnenstrom einer knapp 100 kWp großen Solarstrom-Anlage von Grammer Solar.

SeehundstationFriechskoog 4Mehr Infos zum Projekt finden Sie hier.

Denn SolarStrom ist mit deutlich unter 10 Cent pro Kilowattstunde heute günstiger denn je! Und für Jahrzehnte preisstabil! Es ist einfacher als Sie denken, Ihr Dach in ein echtes Profit-Center zu verwandeln und gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Klicken Sie einfach auf das rechte Bild. 

solarvalue grammersolarWir helfen Ihnen, diese günstigen Bedingung auch für sich oder ihr Unternehmen zu nutzen. Wenn andere Investitionen im Vordergrund stehen, auch ohne Einsatz von Kapital. Mit unseren Finanzierungs-Modellen, die wir auch gerne für Sie individuell modifizieren können, wollen wir Ihnen den ersten Schritt erleichtern, künftig Ihren Strom vom eigenen Dach zu beziehen. Ohne Risiko.

Wir bieten Ihnen faire Konditionen, hochwertige deutsche Komponenten und eine hervorragende Wirtschaftlichkeit. Fordern Sie uns! Ihr Dach kann mehr als Sie denken!

Alle Beiträge