solarstrom_efh_02.jpg
markus_be.png

Einige Beispiele

 

pasingerfabrikPasinger Fabrik - München

Das spektakuläre dieses Konzepts ist die 40 m lange und 5 m hohe freitragende Stahlkonstruktion in etwa 3 m Abstand vor dem Gebäude.
An dieser Konstruktion sind 66 semitransparente Photovoltaikmodule angebracht. Die Gesamtnennleistung beträgt 6,27 kWp.

 

 

eschbornDienstleistungszentrum - Eschborn

Dieses Projekt zeichnet sich durch das semitransparente Photovoltaikdach mit einer Gesamtfläche von 1.055 m² aus. Das Gewicht des Glases beträgt 48 t.
Die PV-Anlage hat eine Nennleistung von rund 106 kWp.

 

burgweintingSporthalle - Burgweinting

Zusammen mit der Stadt Regensburg verwirklichten wir diese absolut innovative 120 m² große Spezialfassade. In das Isolierglas wurden neben einer Blendschutzfolie Photovoltaikzellen mit einer Spitzenleistung von 10 kWp integriert.

Diese Lösung ermöglicht eine optimale blendfreie Raumausleuchtung, ohne dass die Halle übermäßig aufgeheizt wird.
Der Turnhallenbau wurde aufgrund zahlreicher Innovationen von der Deutschen Bundesstifung Umwelt gefördert.

 

schwanthalerstrSchwanthalerstraße - München

Am neuen Gebäude des Sozialbürgerhauses wurde diese architektonisch anspruchsvolle Photovoltaikanlage errichtet.
Die Anlage ist als auskragende Vordachkonstruktion auf der Süd- und Westseite montiert. Die semitransparenten Photovoltaikmodule haben eine Gesamtnennleistung von 6,39 kWp.